Ahnenfest

Übergang zur dunklen Jahreshälfte (Jahresnacht)
Einleitung des Winters und des Neuen Jahres

 

Kürbisse

Bezeichnung:
u.a. Samhain (vermutlich von "sam-fuin" = frei übersetzt "Sommers Ende")

mögliche Termine:
1. November (Die Feiern beginnen am Vorabend.), 11. Neumond des Mondjahres usw.

Rituale:
Ehrung der Verstorbenen und der Ahnen, Verbrennen von auf Papier geschriebenen oder gemalten Dingen, die man damit symbolisch loslassen möchte usw.

Farben:
z. B. Schwarz, Weiß, Dunkelbraun, Dunkelgrün und Dunkelrot

Dekoration:
siehe Farben; Kürbisse (wer es traditioneller möchte: Rüben), Wurzeln, Äpfel, Totenschädel, Kerzen, Holunderzweige usw.

Getränke/Speisen:
siehe Farben; Obst und Gemüse der Saison; Kürbisgerichte, Äpfel, Wurzelgemüse (Kartoffeln, Möhren, Rüben) usw.


zurück zur Auswahl

 

/l\ www.druidenwelt.de /l\