Schafe
Dieses Bild basiert auf dem Bild Schapen De Zilk.JPG aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Gerrit.

Krafttiere

Spurensuche in der keltischen Tier-Symbolik:
Der Widder

 

Die Kelten erbten ihren "Widdergott" aus der Urnenfelderzeit. Er verkörperte wohl die Stoßkraft in ihren verschiedenen Formen, die aggressiv-kriegerische, diejenige der keimenden Pflanzen und, ganz allgemein, des vegetativen Wachstums oder die zur Fruchtbarkeit führende der menschlichen und tierischen Sexualität.

Quelle: "Keltische Mythologie von A-Z von Sylvia und Paul F. Botheroyd

Infos über den Widder findest Du u.a. hier:

nächstes Tier  -  zur Übersicht

 

/l\ www.druidenwelt.de /l\